Besserer Schutz von Jugendlichen vor Tabakprodukten und E-Zigaretten

10. Dezember 2019

„Es geht uns um die Sicherheit und Gesundheit von Jugendlichen. Deshalb wollen wir die Werbung für Tabakprodukte und E-Zigaretten noch weiter begrenzen. Zukünftig soll es im öffentlichen Raum keine Plakatwerbung für Zigaretten, Tabakerhitzer und Co. mehr geben. Denn gerade an Bushaltestellen und auf U-Bahnsteigen halten sich viele Jugendliche auf…

Quelle