CDU: DIE STADTSPITZE MISSACHTET SYSTEMATISCH DIE RECHTE DES RATES

8. November 2019

„Die am 24. August öffentlich gewordene Ausschreibung für die Anmietung eines neuen Standortes für das Stadtarchiv und das Zentraldepot der hannoverschen Museen ist eine Frechheit“, sagt Sebastian Marski, stellvertretender kulturpolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion. „Es kann nicht sein, dass auf diese Art und Weise auf Jahrzehnte Fakten an den Ratsgremien vorbei geschaffen werden.“

Quelle