Cybergrooming: Kinder im Internet besser geschützt

Cybergrooming: Kinder im Internet besser geschützt

Mit dem neuen Gesetz können die Ermittlungsbehörden Kinderpornografie, vor allem im Darknet, besser bekämpfen. Denn Sexualstraftäter tauschen sich oft in Online-Foren aus. Dafür verlangen sie zunächst oftmals Bilder mit kinderpornografischem Inhalt als „Eintrittskarte“ – die so genannte „Keuschheitsprobe“ – für den Zutritt in so ein geschlossenes…

Quelle