Norbert Altenkamp: Ein explizites Menschenrecht auf Frieden bringt keinen Mehrwert

23. Januar 2020

Herr Präsident! Meine sehr geehrten Damen und Herren! Frieden erscheint für die allermeisten von uns als eine Selbstverständlichkeit.
(Helin Evrim Sommer [DIE LINKE]: Ja!)
Seit mehr als 74 Jahren herrscht bei uns Frieden. Was bei uns als Normalzustand und Selbstverständlichkeit wahr- genommen wird, ist aber in vielen Teilen der Welt eine Sehnsucht…

Quelle